Das Letzte Testament kommt in die Schweiz nach Bern

Die Messias-Performance von Niklas Leifert wird erstmals dort gezeigt, wo 2011 der Grundstein für die Arbeit gelegt wurde!

Mittwoch, 16. und Mittwoch, 23. März 2016
Beginn jeweils um 19:30 Uhr
In der CabaneB, Kunstraum beim Bahnhof Bümpliz Nord
Mühledorfstr. 18, 3018 Bern
Eintritt frei.


Das Letzte Testament

Die Messias-Performance von Niklas Leifert

Jemand versucht ein großes Kapitel der Menschheitsgeschichte zu beenden. Das Buch endlich zuklappen und Abschied nehmen! Doch gerade wenn man geht, hinterlässt man Spuren. Welches Erbe bürdet uns dieser Mann auf, der aus seiner bisherigen Rolle ausbrechen möchte?

Niklas Leifert sucht nach einer zeitgemäßen Männerrolle. Er beschäftigt sich mit Söhnen, Vätern und deren Vätern. Er schreibt einen Messias-Monolog. Der ist radikal. Und auch lustig, ab und zu.


Text und Performance: Niklas Leifert
Frau im Video: Luciane Danat
Regie: Martin Maria Blau
Dramaturgische Begleitung: Stephan Lichtensteiger
Video, Foto und Plakatgestaltung: Bo Lahola und Ulrike Hartmann
Dank an: Lorenz Baumgarten, Diego Brentano, Christine Hasler, Julie Heitmann, Hanne Lauch, Sighart Leifert, Clemens Reichle, Ralf Samens, Berndt Welte, Hochschule der Künste Bern

www.niklasleifert.com